2103317

Reiseführer für das iPhone

30.07.2015 | 14:33 Uhr |

Ein Reiseführer gehört in jedes Urlaubsgepäck. Der Griff zur passenden App spart dabei viel Platz und Gewicht

Ein Reiseführer findet sich traditionell in jedem Urlaubsgepäck, hilft er doch dabei, am Zielort keine Sehenswürdigkeit zu verpassen und sich schon zu Hause auf die Reise vorzubereiten. Das iPhone oder iPad kann hier mit zweierlei Dienstleistungen helfen: Statt der gedruckten Bücher lassen sich Ebooks mitnehmen und bequem lesen, doch noch praktischer sind auf den ersten Blick Reiseführer-Apps, die per GPS die Position bestimmen und Infos zu genau der Umgebung geben können, in der man sich gerade aufhält. Als iPhone-Besitzer hat man hier zumindest für die bekannteren Ziele eine große Auswahl. Oft gilt allerdings, dass die Buchform umfangreichere Texte zum Schmökern enthält, während sich die Apps auf viele, dafür aber kurze Infos verstehen. Wer online gehen kann, findet auch bei Wikipedia viele ortsbezogene Infos.

Tripwolf

Die wohl vollständigste Sammlung an Reiseführern für viele Städte und Länder bietet die bewährte Tripwolf-App. Die Informationen stammen teils aus anderen Quellen wie Marco Polo oder Wikipedia und sind recht kurz gehalten, gewähren aber dennoch einen guten Überblick. Die verschiedenen Führer kosten rund 5 Euro, teils aber auch weniger und sind inklusive Karte auch offline nutzbar. Dank guter Bedienung und Gestaltung lässt sich die App unterwegs prima nutzen.

Umfangreiches Angebot gut gemachter Reiseführer für viele Ziele

+ Sehr viele Ziele abgedeckt, gute Bedienung, Infos und Karten offline nutzbar

- Infos teils recht oberflächlich, Routen nur zu in der App erwähnten Adressen möglich

Voraussetzung Ab iOS 7.0

Hersteller Tripwolf

Preis Kostenlos

WERTUNG 2.1

City Maps 2 Go Pro

Zum fairen Preis erlaubt City Maps 2 Go Pro den Download von Karten und Artikeln zu sehr vielen Ländern und Städten. Die Karten sind von Openstreetmap, die Artikel oft von Wikipedia, und so entsteht ein vielleicht nicht immer ganz kompletter und ausgefeilter Reiseführer, aber dennoch sehr guter Helfer beim Entdecken fremder Städte. Die Pro-Version ist den Aufpreis wert, weil sich beliebig viele Reiseziele laden lassen. Die Karten sind sehr detailliert, es fehlt aber die Navigation.

Kostenlose, etwas oberflächliche Reiseführer zur Offline-Nutzung

+ Sehr detailreiche Karten zur Offline-Nutzung, viele Points of Interest

- Keine Navigation auf den Karten, teils sehr kurze Infos, wenig zusätzliche Details

Voraussetzung Ab iOS 7.0

Hersteller Ulmon

Preis Kostenlos

WERTUNG 2.2

Mtrip

Statt wie bisher für jedes Ziel eine eigene App in den Store zu stellen, schwenkt Mtrip langsam auf eine kostenlose App um, innerhalb derer man für jede der 35 verfügbaren Städte einen Reiseführer für 5 Euro kaufen kann. Die App informiert nicht nur über umliegende Ziele, sondern bietet auch Offline-Karten und eine Möglichkeit, den kompletten Trip zu planen und Routen zu berechnen. So weiß man über das Wichtigste Bescheid, ohne eine Internet-Verbindung zu benötigen.

Gut gemachte, universelle Städteführer-App mit Routenplaner

+ Alle Infos offline nutzbar, integrierte Karte und brauchbarer Reiseplaner

- Icons auf der Karte überlagern sich, Adresssuche und Navigation teils ungenau

Voraussetzung Ab iOS 7.0

Hersteller Mtrip Travel Guide

Preis Kostenlos

WERTUNG 2.0

Trip Advisor

Der Trip Advisor ist ein wirklich universeller Helfer bei der Planung wie im Urlaub selbst: Zu jeder Stadt sammelt das Reiseportal Tipps und Bewertungen für Hotels, Ferienwohungen, Restaurants und Sehenswürdigkeiten, die man auch selbst ergänzen kann. Außerdem sucht die App nach Flügen und bietet zu allen Zielen Buchungsmöglichkeiten. Auf Wunsch lassen sich alle Daten zu einer Stadt herunterladen und stehen dann am Ziel ohne Internet-Verbindung zur Verfügung.

Hilft sowohl bei der Urlaubsplanung wie auch bei der Reise selbst

+ Kombiniert Planung und Reiseführer, nützliches Bewertungssystem

- Teils überladene Darstellung, Werbung für Buchungen etwas aufdringlich

Voraussetzung Ab iOS 7.0

Hersteller Tripadvisor

Preis Kostenlos

WERTUNG 1.8

Weitere Apps für die Reiseplanung

World Explorer

Der World Explorer sucht ausschließlich nach Wiki-Einträgen in der Umgebung, benötigt dafür aber auch stets eine Online-Verbindung

Marco Polo

Auch die bekannten Marco Polo -Reiseführer gibt es als In-App-Käufe in einer kostenlosen App für 5 Euro pro Stück zu kaufen

Mein Reiseführer

Komplett kostenlos bekommt man bei Mein Reiseführer von Tourias etwas einfacher gestrickte Informationen, die aber für manchen Kurztrip durchaus reichen.

Merian Momente

Für viele Städte von New York bis Istanbul bietet die Merian Momente -Reihe recht gute Führer für gerade einmal einen Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2103317