1040509

Die besten Apps für die Küche

08.05.2015 | 13:52 Uhr |

Auch beim Kochen ist das iPhone ein bewährter Helfer. Mit den richtigen Apps liefert es alle möglichen Rezepte, gibt Tipps für die Zubereitung und hilft sogar beim Mixen leckerer Cocktails.

Wenn der Hunger kommt, können Sie entweder mit einer Umgebungs-App ein Restaurant suchen, oder Sie kochen einfach selbst. Dabei lassen Sie sich natürlich auch vom iPhone helfen. Die hier vorgestellten Apps liefern nicht nur eine riesige Auswahl an Rezepten, sondern geben auch Tipps für die Zubereitung leckerer Gerichte in der eigenen Küche. Dabei werden außerdem Grundlagen erklärt, schließlich ist nicht jeder ein geübter Koch.

Multimediale Hilfe

iPhone und iPod Touch sind nicht nur prima Küchenhelfer, weil man je nach Thema einfach die passende App laden kann. Durch ihre multimedialen Fähigkeiten verbinden Sie die klassischen Inhalte von Kochbüchern, also Bilder und Beschreibungen, problemlos mit Videos und ergänzenden Links zum Internet. Ein Konzept, das sich gerade in der Küche bewährt. Anfänger merken sich die notwenigen Handgriffe viel eher, wenn ein Koch sie ihnen im Film zeigt und vielleicht noch schnell einen Tipp dazu gibt. Über das Internet lassen sich Bilder bei Bedarf nachladen oder weiterführende Informationen verknüpfen, die vielleicht interessant sind, jedoch zur Zubereitung eines Rezepts nicht unbedingt gebraucht werden.

Rezepte: Rezepte überzeugt durch großen Umfang und gute interne Verknüpfungen.
Vergrößern Rezepte: Rezepte überzeugt durch großen Umfang und gute interne Verknüpfungen.

Ein weiterer Vorteil gegenüber Büchern ist die Möglichkeit zur Interaktion und Suche. Lassen Sie sich doch einfach mal einen Cocktail vorschlagen, den man aus den Resten in der Bar noch mixen kann.

Großes Angebot

Food Guide: Wer mehr über Lebensmittel wissen will, liegt bei Food Guide genau richtig.
Vergrößern Food Guide: Wer mehr über Lebensmittel wissen will, liegt bei Food Guide genau richtig.

Unsere Auswahl zeigt einige besonders empfehlenswerte Apps zum Thema Essen und Trinken. Natürlich hat der App Store noch viel mehr interessante Programme hervorgebracht. Ob kochen, backen oder grillen, es gibt kaum eine Zubereitungsart, die hier nicht kulinarisch aufgearbeitet wird. Das gilt genauso für die gängigen nationalen Küchen. In der Kategorie Lifestyle finden Sie eine große Auswahl. Das Stöbern lohnt sich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1040509