989318

WLAN-Router konfigurieren

01.03.2008 | 15:26 Uhr |

Drahtlos und verkabelt verbinden WLAN-Router einen oder mehrere Macs mit dem Internet. Die Einrichtung ist meist problemlos.

Die momentan meist genutzte Methode, einen oder mehrere Rechner mit dem Internet zu verbinden, ist ein WLAN-Router mit eingebautem DSL-Modem . Der Router richtet ein lokales, drahtloses Netz ein und verbindet es über das Modem mit dem Internet. Da jeder Rechner in Reichweite des Routers das Netz benutzen kann, muss man es über eine Verschlüsselung gegen unerwünschte Mitbenutzer schützen. Wichtiger Bestandteil eines Routers ist zudem eine Firewall , die das Netz gegen Zugriffe aus dem Internet abschottet. Je nach Hersteller sind die Router mit zusätzlichen Netzschnittstellen, USB-Anschlüssen oder einer Telefonzentrale ausgestattet. Die Einrichtung eines WLAN-Routers unterscheidet sich zwar von Hersteller zu Hersteller, die Grundlagen sind jedoch gleich. Wir zeigen hier beispielhaft die Einrichtung einer Fritz Box von AVM.

Airport einrichten

Als Erstes schließt man die Fritz Box an das Stromnetz sowie an den Splitter an und notiert sich den unten auf der Box aufgedruckten WLAN-Sicherheitsschlüssel. Dann öffnet man die Systemeinstellung "Netzwerk", markiert den Airport -Anschluss, aktiviert "AirPort-Status in der Menüleiste anzeigen" und schaltet Airport über den Button rechts oben ein, sofern der Dienst deaktiviert war. Nach einem Klick auf "Weitere Optionen" kontrolliert man, ob unter " TCP/IP " das obere Aufklappmenü auf " DHCP " eingestellt ist. Per Klick auf "Anwenden" speichert man die Einstellungen und schließt die Systemeinstellung.

Netz auswählen

Jetzt öffnet man das Airport-Menü, wo automatisch das drahtlose Netz der Fritz Box erscheint. Der Name entspricht der jeweiligen Gerätebezeichnung. Man wählt das Netz aus und gibt im sich öffnenden Fenster den zuvor notierten Sicherheitsschlüssel ein. Nach dem Klick auf "OK" ist man mit dem Netz verbunden.

Konfigurationsseite aufrufen

Nun startet man einen Browser und tippt "fritz.box" in die Adresszeile ein, um die Konfigurationsseite der Box aufzurufen. Um das WLAN zu konfigurieren und den Internetzugang einzurichten, klickt man links in der Liste auf "Einstellungen". Daraufhin ändert sich die Liste der Optionen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
989318