1008403

Mehr Freude an Unix

26.01.2009 | 08:24 Uhr |

99 Prozent aller Einstellungen kann man am Mac mit der Maus erledigen. Der Rest ist nur über das Dienstprogramm Terminal zugänglich - doch an diese Eingabezeile muss man sich gewöhnen.

Eine Begrüßung wie "host001:~ wmehl$ " wirkt offensichtlich abweisend. Deshalb gilt die Eingabezeile, die man im Dienstprogramm Terminal sieht, als antiquiert und unbedienbar. Wen das nicht abschreckt, sollte am Anfang drei Konzepte lernen: Die Hilfe, das Leerzeichen und die Eingabetaste. Denn die Eingabezeile ist vor allem eins: Geduldig. Man kann dort die wildesten Texte eintippen, aber solange man nicht auf die Eingabetaste drückt, passiert nichts. Entsprechend wichtig ist die Leertaste; sie trennt Befehl und Befehlsoptionen voneinander. Einen Ordner, dessen Name ein Leerzeichen enthält, muss man deshalb als Pfad (siehe Kasten "Das ist ein Pfad") mit einem Trick eintippen - mit Anführungszeichen um den gesamten Pfad oder an der betreffenden Stelle mit einem Leerzeichen (bei uns durch einen mittigen Punkt dargestellt) und einem Schrägstrich; der Ordner "Meine Dokumente" hat in der Shell den Namen "Meine\ Dokumente".

Hilfe auf Englisch

Wichtigste Hilfe ist das eingebaute Handbuch, das man mit "man" erreicht. Wer nach einem Schlagwort sucht, muss "man -k", ein Leerzeichen und das gesuchte Wort eingeben:

man.-k.folder

man.-k.directory

man.ls

man.mkdirhier

Tippt man diese Zeile nacheinander ein (am Ende jeder Zeile Eingabetaste drücken), erhält man einen typischen Arbeitsablauf in der Shell. Erst suchen wir in der Hilfe nach dem englischen Schlagwort für Ordner: "folder", was allerdings nur wenige Ergebnisse zu Tage fördert. Mit dem englischen Synonym "directory" erhalten wir dann das Gesuchte: das Handbuch nennt alle Befehle, die in der Shell mit Ordner umgehen. Anschließend sehen wir uns das Handbuch für den "ls" an, der den Inhalt eines Ordners ausgibt und den Befehl "mkdirhier", der eine Ordnerstruktur anlegt; "mkdirhier Apfel/Elstar" beispielsweise erzeugt den Ordner "Apfel" und den Unterordner "Elstar".

0 Kommentare zu diesem Artikel
1008403