2104075

Übersetzer-Apps für die Reise

03.08.2015 | 12:38 Uhr |

Wer sich mit den Eingeborenen nicht mit Händen und Füßen verständigen möchte, braucht eine iPhone-App. Vier Lösungen im Überblick.

Wer im Urlaub in einem Land landet, dessen Sprache er überhaupt nicht versteht, fühlt sich schnell verloren. Klassische Reisewörterbücher helfen hier kaum, weil man in ihnen auf die Schnelle zwar vielleicht das Wort „Bahnhof“, nicht aber den Satz „Wie komme ich zum Hauptbahnhof?“ findet. Übersetzungs-Apps versprechen hier Abhilfe. Einige sind wirklich nur Wörterbücher und können keine Sätze übersetzen, andere hingegen versprechen, auch komplette Formulierungen zu liefern. Viele Apps sprechen die Übersetzung vor, und einige akzeptieren auch die Spracheingabe, womit das iPhone zu einem echten Simultandolmetscher wird. Das Problem dabei ist nur, dass sehr viele Übersetzungs-Apps auf eine bestehende Internet-Verbindung angewiesen sind. Wer im Ausland offline ist, muss also meist einige Abstriche machen.

Google Übersetzer

Genialer Simultandolmetscher, der leider nur online funktioniert

Leider arbeitet der kostenlose Google Übersetzer ausschließlich online, bietet dafür aber eine beeindruckende Leistung: Er erkennt recht gut gesprochene Sätze und Handschriften, spricht die Übersetzung aus und wartet auf eine Antwort. Alternativ kann man fremdsprachige Schilder fotografieren und übersetzen lassen. Natürlich haut die automatische Übersetzung vor allem bei längeren Sätzen schon mal daneben, aber für diese Fälle hat man ja noch Hände und Füße.

+ Übersetzung in natürlicher Sprache und von Fotos, sehr viele Sprachen im Angebot

- Funktioniert nur mit Datenverbindung, längere Sätze manchmal fehlerhaft

Voraussetzung Ab iOS 7.0

Hersteller Google

Preis Kostenlos

WERTUNG 1.4

Dict.cc Wörterbuch

Gut gefülltes Offline-Wörterbuch für mehr als 50 Sprachen

Die kostenlose App Dict.cc Wörterbuch hat den riesigen Vorteil, auch offline Wörter zu übersetzen, wenn man das zugehörige Sprachpaket vorher installiert. Leider beherrscht Dict.cc hauptsächlich einzelne Worte und keine vollständigen Sätze. Als reines Wörterbuch ist die App vor allem eine große Hilfe beim Übersetzen schriftlicher Texte und eher weniger beim Führen eines Gesprächs, doch dafür ist sie eine solide Übersetzungshilfe ohne zusätzliche Kosten.

+ Viele Sprachen kostenlos, großer Wortschatz, ohne Datenverbindung nutzbar

- Nur Worte und einige Redewendungen übersetzbar, nüchterne Präsentation

Voraussetzung Ab iOS 7.0

Hersteller Dict.cc

Preis Kostenlos

WERTUNG 2.0

Langenscheidt

Teure, aber sehr umfangreiche und detaillierte Wörterbücher

Den verschiedenen Wörterbüchern von Langenscheidt wie etwa dem Englisch-Deutsch-Wörterbuch Standard merkt man die Erfahrung des Anbieters an: Die App bietet ausgefeilte Suchoptionen, beispielsweise nach ähnlich klingenden Worten, und liefert sehr vollständige Übersetzungen für Worte und Redewendungen. Die Sprachausgabe ist qualitativ sehr gut. Alternativ zu den sehr teuren, großen Versionen gibt es für diverse Sprachen auch kleinere Ausgaben für die Reise.

+ Sehr gut bestücktes und gut bedienbares Wörterbuch mit Offline-Nutzung

- In den großen Ausgaben sehr teuer, keine vollständigen Sätze übersetzbar

Voraussetzung Ab iOS 7.0

Hersteller Langenscheidt

Preis 29,99 Euro

WERTUNG 1.7

Itranslate

Sehr umfangreiche Übersetzungs-App mit Sprachein-und ausgabe

Gibt man die 5 Euro für das Premium-Update für iTranslate aus, beherrscht die App Sprachein-und ausgabe auch für ganze Sätze in über 90 Sprachen, was leider nur mit Internet-Verbindung klappt. Übersetzungen und Sprachausgabe funktionierten gut und schnell, zudem gibt es eine praktische App für die Apple Watch, die mit Sprachein-und Textausgabe funktioniert. Der kostenlosen App fehlt die Spracheingabe, und längere Sätze lassen sich nicht übersetzen.

+ Viele Sprachen, gute Übersetzungen, Spracherkennung und -ausgabe, Watch-App

- Nur mit Datenverbindung nutzbar, wenig Erklärungen und Zweitbedeutungen

Voraussetzung Ab iOS 7.0

Hersteller Sonico

Preis Kostenlos

WERTUNG 1.8

Weitere Übersetzungs-Apps

Promt Offline

Für 2,99 Euro übersetzt der Promt Offline-Übersetzer auch ganze Sätze ins Englische, leistet sich aber leider zum Teil entstellende Fehlinterpretationen.

Leo Wörterbuch

Das kostenlose Leo Wörterbuch liefert für einzelne Worte in ausgewählten Sprachen vielerlei Bedeutungen.

Food Guide

Sprechen ist eine Sache, aber Essen ist manchmal wichtiger: Der Food Guide entschlüsselt für 3,99 Euro die Zutatenliste auf fremdsprachigen Speisekarten.

Ihandy Übersetzer

Der Ihandy Übersetzer nutzt die Dienste von Google für die Übersetzungen und stülpt ihnen eine hübsche Oberfläche über.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2104075