1054260

So erstellen Sie eine iPhone-App

19.05.2011 | 13:39 Uhr

Der App-Store ist vor allem für Apple eine Goldgrube. Doch mit der richtigen Idee und sauberer Programmierung kann jeder Entwickler gutes Geld verdienen. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie eigene iPhone-Apps erstellen, in den App Store und durch die Freigabeprozedur bringen können.

App-Datenbank
Vergrößern App-Datenbank

Es gibt zwar Tausende von Applikationen im App Store, aber mitunter werden Sie feststellen, dass genau die App, die Sie wirklich brauchen, nicht existiert. Wenn Sie Ihre eigne App erstellen, dann bekommen Sie genau die Funktionen, die Sie benötigen. Firmen, die eigene Apps entwickeln, können ihren Kunden genau auf deren Bedürfnisse zugeschnittene Funktionen anbieten. An Hand des kostenlosen AppMakr Entwickler-Kits, das die meiste Arbeit für Sie erledigt, zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie Ihre eigene App für das iPhone erstellen.

Ihre iPhone App in den App Store zu bekommen ist jedoch eine Kunst für sich. Denn Apple hat einige strenge Regeln, die alle Entwickler befolgen müssen, sodass die Designer oftmals mehrere Versuche benötigen um in die Nähe einer Zulassung zu gelangen. Wir stellen Ihnen zwei Unternehmen vor, die Ihnen helfen, Ihre App über das Apple Developer Network zu veröffentlichen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1054260