iCloud

iCloud-Mail wieder mit Push

iCloud-Mail wieder mit Push

10.09.2013
Offenbar hat Apple die Push-Funktion von iCloud-Mail, die aufgrund einer Patentstreitigkeit mit Motorola seit Februar 2012 abgeschaltet bleiben musste, wieder aktiviert. mehr
iCloud gratis nutzen: Speicher freiräumen

iCloud gratis nutzen: Speicher freiräumen

13.08.2013
Ende September reduziert Apple den iCloud-Speicher von ehemaligen Nutzern von Mobile Me auf fünf Gigabyte. So kommen Sie auch damit problemlos aus. mehr
iCloud-Tabs in Safari aktivieren

iCloud-Tabs in Safari aktivieren

03.05.2013
Mit Safari 6 und Mountain Lion kommt eine nützliche Funktion für die Mehr-Geräte-Nutzer. Die geöffneten Safari-Tabs werden automatisch zwischen mehreren Geräten synchronisiert, so kann man auf dem iPhone angefangenen Beitrag auf dem Mac weiter lesen. mehr
Wozniak ändert Meinung zu Cloud-Computing

Wozniak ändert Meinung zu Cloud-Computing

18.04.2013
In einem Interview mit dem Wirtschaftsmagazin Forbes hat Apple-Mitbegründer Steve Wozniak seine ablehnende Haltung zu Cloud-Computing revidiert und zudem Einblicke in seine aktuelle Arbeit gegeben. mehr
iCloud-Dateien im Finder anzeigen

iCloud-Dateien im Finder anzeigen

12.03.2013
Wer iCloud auf seinem Mac aktiviert hat, kann über einen wenig bekannten Ordner im Verzeichnis „Library“ des eigenen Benutzerkontos direkt auf seine in der Wolke gespeicherten Dokumente zugreifen. mehr
Manuell Dokumente auf iCloud hochladen

Manuell Dokumente auf iCloud hochladen

26.12.2012
In etlichen Anwendungen wie iWork, Textedit oder Vorschau kann man Dokumente anstatt auf dem Mac auch in iCloud speichern, wenn in der Systemeinstellung „iCloud“ die Option „Dokumente & Daten“ aktiviert ist. mehr
iCloud zwischen iPhone und Mac nutzen

iCloud zwischen iPhone und Mac nutzen

03.12.2012
Die Entwicklung von iCloud hat bei Apple hohe Priorität. Der selbst ernannte Technologieführer muss zeigen, dass er etablierten Diensten von Google, Amazon und anderen Unternehmen im Bereich Cloud-Computing Paroli bieten kann. mehr
iCloud auf dem Mac einrichten

iCloud auf dem Mac einrichten

29.11.2012
Erst im zweiten Versuch, dem Nutzer eine praktikable Cloud-Lösung anzubieten, scheint Apple Erfolg zu haben. Mit iCloud, dem Nachfolger des glücklosen Online-Dienstes Mobile Me, bietet Apple das Speichern von E-Mail, Kontakten, Terminen, Notizen, Fotostream und Dokumenten sowie die Synchronisation der Daten zwischen zwei oder mehr Macs und iOS-Geräten des Benutzers. mehr
In iPhoto Fotostream differenziert eingeben

In iPhoto Fotostream differenziert eingeben

23.10.2012
Unter iOS 5 aktiviert man Fotostream in den Einstellungen, indem man auf „iCloud“ und auf „Fotostream“ tippt und dann den Schieberegler nach rechts schiebt. mehr
Salesforce.com-Chef sieht Ende der Windows-Dominanz

Salesforce.com-Chef sieht Ende der Windows-Dominanz

23.10.2012
Marc Benioff, der CEO von Salesforce.com, sieht Windows 8 als Zäsur für die Software-Branche. Mit Windows 8 würde Microsoft das Ende seiner dominierenden Position auf dem Betriebssystemsektor einläuten. mehr
Versteckte Funktionen in OS X Mountain Lion

Versteckte Funktionen in OS X Mountain Lion

22.10.2012
Apples neues Betriebssystem ist knapp zwei Monate alt. Zeit genug, um sich mit grundlegenden Neuerungen vertraut zu machen und über etliche nicht gerade offensichtliche Funktionen zu stolpern. mehr
Zusätzliche E-Mail-Adressen für das iCloud-Konto anlegen

Zusätzliche E-Mail-Adressen für das iCloud-Konto anlegen

16.10.2012
Verwendet man iCloud für den elektronischen Postverkehr, lassen sich zusätzlich zur normalen E-Mail-Adresse drei weitere Adressen (Alias) anlegen. mehr
Die Synchronisation von Adressen und Terminen ausschalten

Die Synchronisation von Adressen und Terminen ausschalten

16.10.2012
Synchronisiert man auf einem Mac Adressen und Termine über iCloud und möchte den Abgleich beenden, öffnet man die Systemeinstellung „iCloud“ und entfernt dort die entsprechenden Markierungen. mehr
Einzelne Bilder oder den gesamten Fotostream löschen

Einzelne Bilder oder den gesamten Fotostream löschen

16.10.2012
Um in iPhoto ein Bild aus dem Fotostream zu löschen, markiert man „Fotostream“ in der Seitenleiste, klickt mit der rechten Maustaste in das Bild und dann auf „Aus Fotostream entfernen“. mehr
Artikel aus dem iTunes Store automatisch laden

Artikel aus dem iTunes Store automatisch laden

23.08.2012
Kauft man im iTunes Store Musiktitel, Bücher und Apps, lassen sich diese automatisch auch auf Macs und iOS-Geräte laden, die mit derselben Apple-ID im iTunes Store angemeldet sind. Maximal zehn Geräte sind möglich, darunter fünf Rechner. mehr
  zurück 1 | 2 | 3
1512103
Content Management by InterRed