925560

ATIP-Code feststellen

18.08.2004 | 17:21 Uhr |

Nicht jeder DVD-Rohling harmoniert mit jedem DVD-Brenner. Besonders bei preiswerten Rohlingen in Spindel-Verpackung sind Hersteller und Herkunft oft nicht zu erkennen. Genauere Angaben über den Hersteller eines solchen Rohlings erhält der Käufer über das Auslesen des ATIP-Codes. So kommen beispielsweise TDK-Rohlinge mit dem Code TYGO von dem japanischen Hersteller Taiyo Yuden, Rohlinge mit dem Code TTGO dagegen vom taiwanischen Produzenten CMC. Unter Mac-OS X kann man diese Herstellerinformationen mit dem Unix-Brennprogramm X-CD-Roast auslesen. Allerdings benötigt man dafür das etwas aufwendige X-11-Programm. Der Windows-Manager stellt diese Option dann unter "Tracks mastern, Session erzeugen" bereit.

0 Kommentare zu diesem Artikel
925560