1557987

Mit Acrobat Wasserzeichen für den Ausdruck erstellen

22.08.2012 | 11:20 Uhr |

Mit Acrobat kann man Wasserzeichen für den Ausdruck erstellen


Mit den Funktionen „Hintergrund“ und „Wasserzeichen“ in Adobe Acrobat kann man einen Text oder ein Bild (Wasserzeichen) beziehungsweise eine Farbe oder ein Bild (Hintergrund) zu einer PDF-Datei hinzufügen und dabei bestimmen, dass diese Einblendung nur am Bildschirm, nur im Druck oder immer sichtbar sein soll.

Hier im Bild haben wir das Wort „GEHEIM“ über die Seiten der PDF-Datei eingeblendet (mit dem Befehl „Werkzeuge > Wasserzeichen > Wasserzeichen hinzufügen“). Über den merkwürdigen blau gefärbten Text in diesem Fenster erreicht man ein weiteres Fenster in dem man festlegt, wann das Wort sichtbar sein soll – hier im Beispiel nur beim Ausdruck der PDF-Datei. Vorschau ignoriert allerdings diesen Drucktrick. In Acrobat lässt er sich im Fenster „Drucken“ abschalten, wenn man dort rechts oben auswählt, dass nur das Dokument, aber nicht die Markierungen gedruckt werden sollen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1557987