904386

Ärger mit Shareware-Programmen

18.03.2003 | 00:00 Uhr |

.Mac überlastet

In letzter Zeit häufen sich Schwierigkeiten beim Download von Sharewareprogrammen aus dem Internet. Eine Ursache kann ein überlasteter .Mac-Account sein. Manche Sharewareautoren stellen ihr Programm auf einem .Mac-Account bereit, generieren damit aber zu viele Downloads. Wegen Überschreiten der limitierten Bandbreite sperrt Apple solche Accounts dann für einige Zeit. Nach Ablauf der Sperrfrist von einigen Tagen ist die Datei jedoch wieder zugänglich. sw

0 Kommentare zu diesem Artikel
904386