903076

Ärger mit der Maus

14.09.2001 | 00:00 Uhr |

Logitech-Maus macht Ärger

Problem: Logitech-Produkte, die sich via USB an Macs anschließen lassen, funktionieren unter Mac-OS 9.0.x in manchen Fällen nicht.
Lösung: Das Problem liegt an den USB-Bibliotheken, die Apple dem Mac-OS 9.0.x beilegt. Mit einem System-Update (http://asu.info.ap
ple.com) auf Mac-OS 9.1 oder Mac-OS 9.0.4 lässt sich das Problem beheben. Außerdem empfiehlt es sich das Kontrollfeld "MouseWare" herunterzuladen, das es derzeit in der Version 4.0 auf den FTP-Servern (ftp://ftp.logitech. com/pub/techsupport/mouse/mac) von Logi-tech gibt. mst

0 Kommentare zu diesem Artikel
903076