919657

Alle Tabs neu laden

23.02.2004 | 14:42 Uhr |

Safari kann - ähnlich wie Mozilla -mehrere Webseiten via Tab-Darstellung in nur einem Fenster öffnen. Wer einen Ordner mit Links in der Menüleiste angelegt hat, kann alle darin abgelegten URLs in einzelnen Tabs öffnen. Sollen diese nun alle gleichzeitig aktualisiert werden, genügt ein Control-Klick auf einen Tab. Jetzt öffnet sich ein Kontextmenü, über das man alle Tabs steuern, neue anlegen oder geöffnete schließen kann.

0 Kommentare zu diesem Artikel
919657