1810750

Alle zuletzt bearbeiteten Dateien im Finder anzeigen

08.08.2013 | 12:36 Uhr |

Der Ordner "Alle meine Daten" ist eine Zusammenfassung aller Nutzer-Dokumente auf dem Rechner. Mit einer Einstellung kann man dort die aktuellen Bilder oder Textdokumente schneller finden.

Am häufigsten benötigt man die Dokumente, Fotos und Tabellen, die man erst kürzlich schon ein Mal bearbeitet hat. Die einfachste und schnellste Methode, diese Dateien zu finden, ist der intelligente Ordner „Alle meine Dateien“, der standardmäßig in der Seitenleiste des Finder-Fensters immer griffbereit ist. In der Symbolleiste des Fensters klickt man auf das Zahnradsymbol und wählt im sich einblendenden Aktionsmenü „Ausrichten Nach > Zuletzt geöffnet“ aus. Dann listet der Finder alle Dateien sortiert nach „Heute“, „Gestern“ und den letzten Tagen auf.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1810750