985450

Alte Station

07.02.2008 | 10:31 Uhr |

Die graue Airport-Station lässt sich mit dem Airport-Dienstprogramm von Mac-OS X 10.5 nicht konfigurieren.

icon Airport
Vergrößern icon Airport

Frage: Ich habe noch eine alte, graue Airport-Station. Nachdem ich auf meinem iBook G4 Mac-OS X 10.5 installiert habe, kann ich mit dem Airport-Dienstprogramm die Station nicht mehr konfigurieren.

Stationseinstellung Das Airport Admin Dienstprogramm lässt sich auch unter Mac-OS X 10.5 verwenden.
Vergrößern Stationseinstellung Das Airport Admin Dienstprogramm lässt sich auch unter Mac-OS X 10.5 verwenden.

Antwort: Die grauen Stationen werden von der neuen Airport-Software nicht mehr unterstützt. Man kann jedoch das ältere Airport Admin Dienstprogramm 4.2 auch unter dem neuen System verwenden. Hat man keine Kopie, findet man das Programm im Web unter www.apple.com/support/downloads/airport42formacosx1033.html. Da sich das Installationsprogramm weigert, die Software zu installieren, muss man einen Umweg gehen. Zuerst klickt man doppelt auf die Image-Datei und öffnet anschließend das Fenster des virtuellen Laufwerks „AirPort 4.2 Update“. Nun ruft man „Paketinhalt zeigen“ im Kontextmenü des Installationspakets „AirPortSW.pkg“ auf und kopiert aus dem Ordner „Contents“ die Datei „Archive.pax.gz“ auf den Schreibtisch. Jetzt packt man die Datei per Doppelklick aus und findet dann im Verzeichnis „Archive/Applications/Utilities“ das gesuchte Programm, das man in den Ordner „Programme/Dienstprogramme“ kopiert. th

0 Kommentare zu diesem Artikel
985450