1004500

Fehler beim Versenden vermeiden

24.10.2008 | 13:21 Uhr |

Da Mail es per Menübefehl, ein Symbol in der Werkzeugleiste oder den Griff zur Maus leichtmacht, eine Datei zu versenden, können schnell Fehler entstehen.

Apple Mail Logo icon
Vergrößern Apple Mail Logo icon

Seit Mac-OS X 10.5.2 aber arbeitet Mail falsch, wenn man Dateien anfügt, deren Name einen Umlaut enthält. Mail fügt dann für jeden Umlaut ein Zeichen an diesen Namen an; aus "präsent.pdf" wird beim Empfänger "präsent.pdf0". Solange der Fehler nicht behoben ist, gibt es nur zwei Lösungen: Der Empfänger kann das zusätzliche Zeichen am Ende entfernen oder man achtet vor dem Versand von Dateien darauf, dass deren Namen keine Umlaute enthalten. wm

0 Kommentare zu diesem Artikel
1004500