904092

Auflösungen frei schalten

08.11.2002 | 00:00 Uhr |

USB-Verbindung notwendig

Frage: Nachdem ich meinen alten 14-Zoll-Monitor gegen einen blau-weißen 21-Zoll-Monitor von Apple ausgetauscht habe, startet mein Power Mac G3 immer mit der Auflösung von 640 x 480 Pixel unter Mac-OS 9.2.1 und Mac-OS X und lässt sich auch nicht mit einer anderen Auflösung einstellen. Gibt es eine Tastenkombination, die die Grafikkarte zwingt, den Monitor beim Starten neu zu erkennen? Oder gibt es eine andere Möglichkeit, die richtige Monitorauflösung frei zu schalten? Antwort: Um alle Auflösungen für den Monitor frei zu schalten, müssen Sie vom Apple- Monitor zum Mac eine USB-Verbindung herstellen und die Apple Studio-Display Software installieren, die dem Monitor beiliegt. Damit sind dann im System alle Auflösungen frei geschaltet und lassen sich über das Kontrollfeld "Monitore" beziehungsweise die Systemeinstellung "Monitore" auswählen. cm

0 Kommentare zu diesem Artikel
904092