954499

Batterie bläht sich auf

28.08.2006 | 11:35 Uhr |

In einigen Fällen haben Besitzer eines Macbook Pro mit einem defekten Akku zu kämpfen. Die betroffenen Batterien blähen sich dabei leicht auf, was an der leicht unebenen Unterseite der Batterie zu bemerken ist.

icon macbook
Vergrößern icon macbook

Bei manchen Anwendern ist sogar das Batteriegehäuse an der Seite etwas aufgeplatzt. Als Folge des Defekts schaltet sich das Macbook Pro im Batteriebetrieb unvermittelt aus, obwohl die Batterie geladen ist. Durch das Aufblähen des Akkus kann es auch dazu kommen, dass der Mausschalter des Trackpads hängen bleibt, verursacht durch die nach oben drückende Batterie. Wer mit einem dieser beiden Probleme zu kämpfen hat, sollte deshalb die Batterie daraufhin prüfen, ob sie Anzeichen für den Defekt aufweist und sie gegebenenfalls von Apple austauschen lassen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
954499