1836914

Beim Neuimport einer CD die gespeicherten Liedtexte erhalten

07.10.2013 | 14:41 Uhr |

iTunes erkennt, ob eine CD schon einmal importiert wurde.

Problem: In iTunes hat man mehrere CDs im Format MP3 importiert und diese dann über das Informationsfenster die Liedtexte hinzugefügt. Nun sollen dieselben CDs erneut importiert werden, jedoch im Format Apple Lossless. Wie kann man dabei vermeiden, die Liedtexte erneut eintippen zu müssen?

Lösung: Importiert man dieselbe CD erneut in einem anderen Format, erkennt iTunes in der Regel, dass die Titel schon zuvor importiert wurden und fragt nach, ob man die alten Versionen durch die neuen ersetzen möchte oder nicht. Klickt man nun im Dialogfenster auf „Ersetzen“, werden nur die Musikdateien ersetzt, nicht jedoch die MP3-Tags, in denen unter anderem auch die Liedtexte gespeichert sind. Auch andere Informationen wie beispielsweise die Anzahl der Wiedergaben, die Wertungen und das Cover bleiben beim Neuimport erhalten. Alternativ gibt es von Doug Adams das Applescript „Copy Tag Info Tracks to Tracks“ (http://dougscripts. com/itunes/), mit dem man ID3- Tags von Titeln zu Titeln übertragen kann.

importiert man dieselbe CD in einem anderen Format und ersetzt die alten Titel, bleiben alle informationen und liedtexte erhalten.
Vergrößern importiert man dieselbe CD in einem anderen Format und ersetzt die alten Titel, bleiben alle informationen und liedtexte erhalten.
0 Kommentare zu diesem Artikel
1836914