903586

Benutzerwörterbuch verschwunden

16.04.2002 | 00:00 Uhr |

Apple Works kann keine neuen Wörter lernen

Problem: Bei der Rechtschreibkontrolle in einem Apple-Works-6-Textdokument ist der Knopf "Lernen" inaktiv und man kann keine neuen Wörter in das Benutzerwörterbuch aufnehmen.
Lösung: Entweder hat das Programm den Pfad zum Benutzerwörterbuch verloren oder es ist keines angelegt. Um Abhilfe zu schaffen ruft man den Befehl "Bearbeiten > Schreibhilfen > Wörterbücher wählen" aus, klickt "Benutzerwörterbuch" an und dann auf "Wählen", um die Verbindung zum bestehenden Benutzerwörterbuch wieder herzustellen. Ist noch kein Wörterbuch vorhanden, legt man ein neues mit der Schaltfläche "Neu" an. th

0 Kommentare zu diesem Artikel
903586