985394

Bild drehen mit Vorschau

07.02.2008 | 10:23 Uhr |

Das sich immer mehr zur Bildbearbeitung entwickelnde Programm Vorschau kann Bilder auch drehen.

icon Vorschau
Vergrößern icon Vorschau

In der Standardeinstellung wird das Bild allerdings nicht wirklich gedreht, sondern nur ein EXIF-Eintrag geändert. Dadurch muss das Bild nicht neu berechnet werden, was die Dateiqualität verschlechtern würde. Ein Programm mit EXIF-Unterstützung wie Photoshop weiß, das das Bild gedreht angezeigt werden soll. Unterstützt ein Zielprogramm diese Metadaten allerdings nicht, wird das Bild unverändert angezeigt. Ändern kann man dies durch das Deaktivieren der Option "Exif-Ausrichtungsattribut verwenden", die nach dem Bearbeiten eines Bildes im Sichern-Dialog angezeigt wird.

0 Kommentare zu diesem Artikel
985394