903310

Bilder drehen mit Photoshop

11.12.2001 | 00:00 Uhr |

Objekt mit Messwerkzeug drehen

Problem: Wie lässt sich ein schräg eingescanntes Bild gerade ausrichten?
Lösung: Für diesen Zweck bietet sich das Messwerkzeug von Photoshop 6 an. Mit diesem zieht man vom linken zum rechten Bildrand eine Linie, die der gewünschten Horizontalen entspricht. Nun ruft man "Bild > Arbeitsfläche drehen > Per Eingabe" auf. Dabei trägt Photoshop automatisch den mit dem Messwerkzeug festgelegten Winkel in das Eingabefeld ein und man muss nur noch auf "OK" klicken, um das Bild zu drehen. Eine zweite Methode zum Drehen bietet das Freistellungswerkzeug. Zuerst legt man den zu beschneidenden Ausschnitt fest. Klickt man nun außerhalb des Ausschnitts mit der Maus und hält die Maustaste fest, lässt sich der Ausschnitt drehen. Ein abschließender Doppelklick in den Ausschnitt beschneidet und dreht das Bild. Dieser Trick funktioniert auch mit Photoshop Elements. th

0 Kommentare zu diesem Artikel
903310