902982

CD spielt AIFF-Datei nicht ab

06.08.2001 | 00:00 Uhr |

Tondatei auf CD brennen

Frage: Ich habe mit Adobe Premiere 5.0 einige Musikstücke für eine Vorführung zusammen gemischt und diese als AIFF-Datei exportiert. Diese AIFF-Datei wollte ich mit Toast 4.1.2 auf eine CD brennen. Beim Einlegen dieser CD spielen jedoch CD-Player oder ein CD-ROM-Laufwerk nichts ab, als ob das Medium leer wäre. Habe ich vielleicht ein falsches Format gewählt?

Antwort: Tatsächlich kann die Ursache in einem falschen Format liegen. Achten Sie beim Exportieren der Sound-Dateien als AIFF darauf, dass es sich dabei um unkomprimierte Dateien handelt, mit einer Samplefrequenz von 44,1 kHz und einer Auflösung von 16 Bit wahlweise stereo oder mono. Ein anderes Format kann ein normaler Audio-CD-Player nicht abspielen. cm

0 Kommentare zu diesem Artikel
902982