918713

CPU-Last im Dock anzeigen

22.01.2004 | 14:55 Uhr |

Wer kontrollieren möchte, wie stark seine Festplatte, Netzwerk, Speicher oder CPU beim Arbeiten ausgelastet sind, kann dies über das Dienstprogramm "Aktivitäts-Anzeige" tun. Hier lässt sich zwischen verschiedenen Darstellungen hin und her schalten. Um zu sinnvollem Arbeiten zu kommen, kann die Anzeige der Aktivität auch im Dock erfolgen. Dazu klicken Sie bei laufendem Programm im Dock das Symbol von Aktivitäts-Anzeige bei gehaltener Control-Taste an. Im Kontextmenü wählen Sie dann das gewünschte Untermenü aus "Symbol im Dock" mit der grafischen Darstellung der gewählten Auslastungsanzeige.

0 Kommentare zu diesem Artikel
918713