1977763

Collagen gestalten und per Mail verschicken

20.08.2014 | 10:44 Uhr |

Fotos verschicken viele ziemlich schmucklos an Freunde und Bekannte, oft lose als E-Mail-Anhang oder, genau so langweilig, in eine Zip-Datei gepackt. Dabei geht es mit iPhoto so leicht stilvoller ohne großen Zeitaufwand.

Dazu öffnet man in iPhoto zunächst das gewünschte Ereignis und markiert die zu verschickenden Bilder. Klicken Sie dann rechts unten auf „Bereitstellen“ und im Klappmenü auf „Mail“. Die ausgewählten Bilder öffnen sich in einer Vorschau. Im rechten Bereich können Sie verschiedene Vorlagen für die Gestaltung der E-Mail auswählen. Bei vielen ausgewählten Bildern schlägt iPhoto automatisch nur die minimalistischen Vorlagen „Klassisch“ und „Tagebuch“ vor. Hierbei werden die Bilder nur untereinander gereiht und gleich Leertext für Bildbeschreibungen in der Tagebuch-Variante platziert. Anklicken einer Vorlage reicht, um die Collage fertigzustellen. Danach sollte man noch die Textplatzhalter überschreiben, den Empfänger eingeben und schon kann man die Bilder per Mail verschicken. Dabei optimiert iPhoto die Fotos für den Versand. Wie stark sie komprimiert werden, lässt sich unten rechts bei „Fotogröße“ steuern. Mit „Originalgröße“ werden sie unkomprimiert verschickt – dabei gilt es aber, die geschätzte Größe der Mail im Auge zu behalten.

iPhoto kann markierte Fotos in stilvolle Collagen verpacken und per Mail versenden.
Vergrößern iPhoto kann markierte Fotos in stilvolle Collagen verpacken und per Mail versenden.
0 Kommentare zu diesem Artikel
1977763