1559975

Mit der neuen Diktierfunktion Schreibarbeit am iPad sparen

23.08.2012 | 16:34 Uhr |

Das neue iPad hat zwar kein Siri, jedoch eine nicht weniger praktische Diktierfunktion.

Sie spart oft Tipparbeit und liefert erstaunlich gute Ergebnisse. Um sie zu starten, tippen Sie unten links auf der Tastatur auf das Mikrofonsymbol und beginnen dann, den Text zu sprechen. Ein weiterer Tipp auf das Mikrofon beendet die Eingabe. Nach ein paar Sekunden Wartezeit werden die gesprochenen Worte in einen geschriebenen Text umgewandelt. Bis auf ausgefallene Begriffe arbeitet die Text‑ erkennung recht gut – sogar bei Web- und E-Mail-Adressen. Fehler lassen sich anschließend noch ausbessern.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1559975