914984

Disk Images unter Mac-OS 9 laden

12.09.2003 | 14:48 Uhr |

Frage: Ein Bekannter hat mir auf seinem PC ein paar Dateien aus dem Internet geladen. Eine endet mit der Suffix .bin, andere mit .dmg. Der PC weiß allerdings nichts damit anzufangen. Wie kann ich die Dateien dann auf meinem Power Mac G4 öffnen?


Antwort: Die Datei mit der Endung .bin ist vermutlich im Macintosh-Binary-Format angekommen, das ein PC nicht interpretieren kann, deswegen lässt er die Datei so wie sie ist. Auf dem Mac müssen Sie die Datei umwandeln können. Dazu benutzen Sie am besten den Stuffit Expander, der auf jedem Mac vorinstalliert ist. Unter Mac-OS X finden Sie das Programm unter /Programme/Dienstprogramme.
Die Datei mit der Endung .dmg ist ein Disk Image. Unter Mac-OS X können Sie dieses einfach per Doppelklick auf dem Schreibtisch mounten. Unter Mac-OS 9 geht das nicht, hat aber auch keinen Sinn, da Programme, die auf Disk Image lagern meist nur unter Mac-OS X laufen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
914984