Launch Services

Doppelte Einträge im Menü "Öffnen mit" entfernen

17.01.2013 | 15:17 Uhr | Thomas Armbrüster

Öffnet man das Kontextmenü für eine Datei und ruft dann den Menüpunkt „Öffnen mit“ auf, wird ein Programm dort mehrfach aufgelistet.

Das System verwaltet in einer Datenbank (Launch Services Database) die Zuordnung von bestimmten Dateitypen zu Anwendungen, mit denen sich dieses Dateiformat öffnen lässt. Ist in dieser Datenbank etwas durcheinander geraten, kann es zu den doppelten Einträgen im Menü kommen.

Bei doppelten Einträgen im Menü "Öffnen mit" setzt man die
Launch Services Datenbank zurück.
Vergrößern Bei doppelten Einträgen im Menü "Öffnen mit" setzt man die Launch Services Datenbank zurück.

Diese Datenbank lässt sich am einfachsten mit einem der vielen System-Utilities wie Tinkertool System oder Cocktail löschen und neu aufbauen. In Tinkertool System klickt man auf „Benutzereinstellungen für …“ und dann auf „Startdienste“ und kann dann die Datenbank neu aufbauen. In Cocktail findet man die Option „Rebuild Launch Services database“ unter „System > Databases“.

1668456