903270

Dreamweaver bietet Gliederungsfunktion

27.11.2001 | 00:00 Uhr |

Einfaches Formatieren mit dem HTML-Editor

Die neue Version von Dreamweaver bietet drei Layoutansichten: Codeansicht, Entwurfsansicht und eine kombinierte Ansicht. In jeder der drei Ansichten, auch in der Layoutansicht von Dreamweaver hat man Zugriff auf die Grob-Strukturen des HTML-Quelltexts. Befindet sich der Cursor an einer beliebigen Stelle im HTML-Text, so wird die Struktur dieses Bereichs am unteren linken Bildschirmrand angezeigt. Durch einfaches Anklicken wählt man bequem ganze Bereiche der Seite aus. Soll jedoch die ganze Tabelle ausgewählt werden, in der sich der Cursor gerade befindet, so klickt man den angezeigten table-Tag an und der Bereich ist ausgewählt. sw

0 Kommentare zu diesem Artikel
903270