1558181

Mit Hintergrundebene Ebenen an Kanten positionieren

23.10.2012 | 13:50 Uhr |

Ist das Werkzeug "Bewegen" aktiviert, können die Kanten der aktuell ausgewählten Ebenen über die Knöpfe "Ausrichten" links in der Optionsleiste ausgerichtet werden.

Sollen Bildebenen explizit an den Kanten der Bilddatei ausgerichtet werden, kommt man mit der Auswahl der auszurichtenden Ebenen allein nicht weiter. Anders sieht die Sache aus, wenn man die Hintergrundebene (oder eine andere, die Bilddateifläche voll in Beschlag nehmende Ebene) mit auswählt. In diesem Fall bewirkt das Anklicken einzelner Knöpfe eine Ausrichtung an der oberen, unteren, linken oder rechten Bildkante, das Anklicken eines horizontalen und vertikalen Ausrichtungsknopfes in Folge das Positionieren der Ebene in einer der vier Bildecken. Das Anklicken der beiden Knöpfe für mittiges Ausrichten (horizontal und vertikal) in Folge bewirkt eine Positionierung zentral in der Bildmitte.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1558181