973038

Ein kurzer Blick

11.07.2007 | 11:24 Uhr |

Exposé lässt sich auch nur für den Moment verwenden.

icon Mac-OS X
Vergrößern icon Mac-OS X

Die Exposé-Funktion von Mac-OS X 10.4 ist bekannt: Drückt man die Taste F9, erscheinen alle geöffneten Fenster nebeneinander geordnet, bei der Taste F10 beschränkt sich diese Anzeige auf die Fenster des gerade aktiven Programms. F11 zeigt den Finder-Schreibtisch und F12 blendet das Dashboard ein. Für viele unbekannt ist dagegen, dass diese Anzeige wieder sofort verschwindet, wenn man die entsprechende Funktionstaste etwas länger gedrückt hält und danach wieder los lässt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
973038