903760

Einbahnstraße Startup-Manager

03.07.2002 | 00:00 Uhr |

Probleme mit gewünschtem System zu starten

Problem: Bei neueren Rechnern, die Apple ab Werk mit vorinstalliertem Mac-OS X ausliefert, lässt sich der Startup Manager zwar wie gewohnt über die während des Starts niedergedrückte Wahltaste aufrufen. Aber da das Menü immer nur ein System je Volume anbietet, lässt sich lediglich das ohnehin eingestellte System auswählen.
Lösung: Mit einer einfachen Tastenkombination lässt sich diese Klippe umschiffen. Nach dem Einschalten oder einem Neustart des Rechners hält man die "X"-Taste gedrückt, bis der Mac von selbst neu startet und Mac-OS X wieder hochfährt. lf

0 Kommentare zu diesem Artikel
903760