903652

Eine Frage der Ebene

14.05.2002 | 00:00 Uhr |

Alle Ebenen im Griff

Ebenen sind das meistgenutzte Ordnungswerkzeug im Bildbearbeitungsprogramm Photoshop. Wer viele Ebenen verwendet, behält den Überblick mit dem Einsatz der Wahltaste: Um alle Ebenen bis auf die gewünschte auszublenden, wählt man die Ebene mit der Maus und hält dabei die Wahltaste gedrückt. Wer einige benachbarte Ebenen auswählen will, arbeitet zuerst wie oben, fährt anschließend aber mit der Maus in der entsprechenden Spalte auf und ab: Photoshop aktiviert zusätzlich zu der zuerst aktivierten alle Ebenen, auf die man mit der Maus zeigt. wm

0 Kommentare zu diesem Artikel
903652