1872825

Einen eigenen Fotostream nur mit Videos erstellen

19.05.2014 | 16:31 Uhr |

Seit iOS 7 ist es erstmals möglich, auch Videos per Fotostream mit anderen Personen zu teilen. Diese Funktion bietet nun auch das neue iPhoto für OS X.

Doch damit Videos und Fotos nicht bunt gewürfelt in einem Stream landen, können Sie einen Fotostream anlegen, den Sie ausschließlich mit Videos befüllen. Nun bleibt nur die Frage, wie Sie in iPhoto schnell alle Videos aussortieren. Ein einfacher Weg ist hier ein intelligentes Album, das alle Videos auflistet, die sich in iPhoto befinden. Dazu wählen Sie „Ablage > Neues intelligentes Album“ oder nehmen das Tastenkürzel „Befehl-Wahltaste-N“ („cmd-alt-N“) und wählen als Bedingung „Foto > ist > Video“ aus. Dieses Album listet fortan alle Videos in der iPhoto-Bibliothek auf, auch diejenigen, die später dazu kommen. Hier brauchen Sie nur noch die gewünschten Videos zu markieren und in der linken Seitenleiste im Bereich „Freigaben“ auf das iCloud-Icon zu ziehen. Dann können Sie wählen, ob Sie einen neuen Fotostream mit den Videos erstellen oder die Videos zu einem bereits vorhandenen Fotostream hinzufügen möchten.

Mit dem neuen iPhoto für OS X Mavericks können Sie Videos einem Fotostream zufügen, dies ging zuvor nur mit in iOS 7.
Vergrößern Mit dem neuen iPhoto für OS X Mavericks können Sie Videos einem Fotostream zufügen, dies ging zuvor nur mit in iOS 7.
0 Kommentare zu diesem Artikel
1872825