920354

Einstellungen aus dem Hut zaubern

16.03.2004 | 16:10 Uhr |

Wenn Bereiche wie "Classic" oder "Monitore" in den Systemeinstellungen fehlen, hilft es meist eine Datei zu löschen. Zuerst muss man aber die Systemeinstellungen beenden, dann arbeitet man sich im Finder in das Privatverzeichnis vor und wechselt in den Unterordner "Library > Caches". Dort löscht man die Datei "com.apple.preferencepanes.cache" und startet die Systemeinstellungen neu.

0 Kommentare zu diesem Artikel
920354