917943

Epson druckt unter Mac-OS X randlos

17.12.2003 | 16:46 Uhr |

In der Macwelt-Ausgabe 10/2003, Seite 40, haben wir beim Test von Fotodruckern bemängelt, dass die Epson-Drucker das Papier unter Mac-OS X nicht randlos ausgeben können. Dies ist inzwischen möglich. Richtet man den Drucker im Print Center ein, erscheint auf der unteren Seite des Dialogfensters ein Auswahlmenü für Papierformat. Wählt man nun "Alle" aus der Liste, erscheinen wie von uns mit einem Epson C84 getestet zwei virtuelle Epson-Drucker. Einer bietet das Standard-Papierformat und der zweite das randlose Format. Für diesen Hinweis bedanken wir uns bei unserem Leser Harald Tietz.

0 Kommentare zu diesem Artikel
917943