986382

Euro statt Dollar

25.02.2008 | 13:37 Uhr |

Auch wenn auf Ihrem iPod Touch oder iPhone das deutschsprachige System läuft, bekommen Sie nur den Kurs des Deutschen Ak­tienindex (Dax) in Euro dargestellt. Die drei anderen Werte (Apple, Google, Yahoo) stammen vom amerikanischen Nasdaq und werden in Dollar angezeigt.

Die meisten hiesigen Aktionäre besitzen Papiere deutscher Börsen und wollen deren Wert in Euro dargestellt bekommen. Wie Sie das hinbekommen, erläutern wir am Beispiel der drei voreingestellten Papiere. Sie benötigen zunächst das Aktien-Symbol. Das Symbol „AAPL“ zum Beispiel gehört zum Nasdaq und wird deshalb natürlich in Dollar angezeigt.

Rufen Sie am Rechner das Webangebot von Yahoo Finanzen auf; das deutsche finden Sie unter der Adresse http://de.finance.yahoo.com . Oben im Fenster lassen sich die Aktienkurse zu bestimmten Papieren abfragen, tippen Sie hier etwa „Apple“ ein. Im Klappmenü können Sie zudem den Handelsplatz angeben oder den Eintrag „Deutschland“ einfach belassen. Yahoo Finanzen zeigt Ihnen im Übersichtsfenster dann den Wert des Papiers (und anderer, auf die der Suchbegriff „Apple“ passt) an den deutschen Handelsplätzen und unten im Fenster an internationalen Börsen. Unter „Symbol“ in der tabellarischen Darstellung ist das des Handelsplatzes angezeigt, etwa „APC.F“ für den deutschen Wert an der Frankfurter Börse.

Genau dieses Kürzel benötigen Sie für das Programm Aktien. Tippen Sie in Aktien wieder auf das kleine „i“ rechts unten im Fenster, und wechseln Sie zur Darstellung der Aktiensymbole. Wenn Sie jetzt auf das rote Minuszeichen links neben „AAPL“ tippen, können Sie den Nasdaq-Kurs der Apple-Aktie löschen. Über das Pluszeichen tragen Sie den oder die zusätzlichen Kurs(e) ein.

Rechts vom dargestellten Aktiensymbol können Sie dann die Reihenfolge der Aktienkurse noch verschieben. Berühren Sie dazu mit dem Finger die drei Linien rechts neben dem Symbol des Aktienkurses. Halten Sie den Finger auf dem Kurs, und verschieben Sie den Eintrag. Mit einem Tipp auf den Button „Fertig“ wechseln Sie dann zur Darstellung Ihrer Aktienkurse.

Während das Programm Aktien bei der Einstellung der Kurse neben dem Symbol auch den Firmennamen anzeigt, erscheint in der Übersicht der Kurse nur das wenig aussagekräftige Symbol. Hier könnte Apple sicher nachbessern und die Darstellung tauschen.

Währungssymbole: Mithilfe des Webangebots von Yahoo Finanzen können Sie die Umrechnungssymbole aller wichtigen Währungen herausfinden
Vergrößern Währungssymbole: Mithilfe des Webangebots von Yahoo Finanzen können Sie die Umrechnungssymbole aller wichtigen Währungen herausfinden

Im Fenster zum Eintrag der Symbole finden Sie unten auch zwei Schaltflächen: eine mit Prozentzeichen und eine namens „Zahlen“. Bei Letzterer werden Kursveränderungen in Euro beziehungsweise der Währung des Papiers am Handelsplatz dargestellt. Doch der Wechsel der Darstellung geht auch einfacher: Tippen Sie im Übersichtsfenster mit den Aktienkursen einfach auf die dargestellten Veränderungen der Kurswerte (in Prozent oder absolut), Aktien stellt dann die jeweils andere dar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
986382