1005162

Fehldrucke

01.10.2008 | 16:30 Uhr

Hat man das Update auf die Version 10.5.5 von Mac-OS X installiert, kommt es beim Drucken aus Indesign CS3 auf verschiedenen Druckern zu Fehlern. So gibt die Software Seiten vergrößert und abgeschnitten oder alternativ verkleinert aus.

Lösung : Momentan gibt es noch keine offizielle Lösung, sondern nur einen Workaround. Im Druckdialog von Indesign CS3 wählt man unter "Einrichten" im Aufklappmenü bei "Papierformat" anstatt eines der angebotenen Formate den Eintrag "Durch Treiber definiert". th

0 Kommentare zu diesem Artikel
1005162