922423

Fehlende Bilder und Texte

24.05.2004 | 15:51 Uhr |

Öffnet man in Xpress 6.1 ein mit Xpress 4 oder 5 erstelltes Dokument, fehlen manchmal Bilder oder Texte. Das Problem kann auftreten, wenn die Datei auf einem Server liegt, wenn man sie öffnet. Um die Bilder neu zu laden, öffnet man das Layout über den Öffnen-Dialog mit gedrückter Befehlstaste, was Xpress dazu veranlasst, alle Bilder zu aktualisieren. Anschließend sichert man das Dokument im Format von Xpress 6 auf die Festplatte und schließt es. Nun öffnet man es wiederum, diesmal mit gedrückter Wahltaste, woraufhin Xpress den Text aktualisiert, und sichert das Layout noch einmal. Da Quark offiziell nie das direkte Bearbeiten von Layouts auf einem Server unterstützt hat ist man generell auf der sichereren Seite, immer zuerst eine Kopie vom Server auf die Festplatte zu ziehen und dann lokal zu arbeiten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
922423