923323

Fehlerhafte Schriften am Monitor

23.06.2004 | 16:56 Uhr |

Mitunter erscheinen Schriften fehlerhaft am Monitor, aber korrekt im Ausdruck. Dies ist ärgerlich und lässt sich meist beheben, indem man alle entsprechenden Cache-Dateien löscht. Unter Mac-OS X gibt es sie an drei verschiedenen Stellen, nämlich in den Ordnern "System > Library > Caches", "Library > Caches" und im privaten Benutzerordner, Unterordner "Library > Caches." Sobald die entsprechenden Fontdateien gelöscht sind, stehen die Schriften wieder ordentlich am Bildschirm.

0 Kommentare zu diesem Artikel
923323