913488

Festplatten bremsen Finder

09.07.2003 | 15:37 Uhr |

Frage: Wenn ich von Photoshop zum Finder wechsle, habe ich oft das Gefühl, die Festplatten wären im Ruhezustand. Der Finder zeigt dann die drehende Spindel bis beide Festplatten (2 x 80 GB am ATA-100) hoch gefahren sind. Lässt sich das vermeiden?

Antwort: Sie können das beheben, wenn Sie in der Systemeinstellung "Energie sparen" unter dem Karteikartenreiter "Ruhezustand" die Option "Festplatten wenn möglich in den Ruhzustand versetzen" ausschalten. Alternativ können Sie die Zeit bis die Festplatte in den Ruhzustand geht, selber ändern. Dazu geben Sie folgenden Befehl ins Terminal ein:

sudo pmset -a spindown 5

Die Ziffer steht in diesem Fall für 5 Minuten. Anschließend fragt das Terminal das Passwort eines Administrators ab, um den Superuser-Befehl auszuführen. Eine Beschreibung sämtlicher Power Management Einstellungen via Terminal listet der Befehl "man pmset".

0 Kommentare zu diesem Artikel
913488