902262

Filtern auf allen Ebenen

05.09.2000 | 00:00 Uhr |

Viel Arbeit mit Filtern kann man sich mit einem einfachen Trick ersparen.

Photoshop bietet keine Möglichkeit, einen Filter auf alle Ebenen eines Bildes anzuwenden. Doch es gibt eine einfache Kompositionshilfe: Zuerst wählt man alle Ebenen aus, die der Filter verändern soll, und dann erzeugt man mit der Kombination Befehl-Umschalttaste-C eine Kopie dieser Ebenen. Fügt man diese Kopie mit Befehl-V auf einer neuen Ebene ein, setzt Photoshop die Bildteile ein, die man vorher ausgewählt hat. Vor allem bei Lichteffekten spart man sich so viel Arbeit. wm

0 Kommentare zu diesem Artikel
902262