1022461

Beim Starten neues Projekt erstellen

04.08.2009 | 11:24 Uhr |

Mit Hilfe der Hochstelltaste zwingt man Final Cut Pro beim Start in ein neues, leeres Projekt.

Final Cut Pro icon
Vergrößern Final Cut Pro icon

Final Cut ist so eingestellt, dass die Software nach jedem Start das zuletzt bearbeitete Projekt öffnet. Das ist oftmals umständlich, lange Ladezeiten oder unpassende Sequenzeinstellungen nerven. Abschalten lässt sich das in den Einstellungen unter "Allgemein > Bei Programmstart letztes Projekt öffnen". Eleganter ist es jedoch, diese Funktion aktiviert zu lassen und stattdessen beim Start von Final Cut die Hochstelltaste zu drücken. Damit öffnet Final Cut automatisch ein leeres Projekt und fragt die gewünschten Sequenzeinstellungen ab. hs

0 Kommentare zu diesem Artikel
1022461