927088

Finder wieder flott machen

04.10.2004 | 16:11 Uhr |

Verhält sich das Mac-OS X merkwürdig, indem es zum Beispiel kein Drag-and-drop mehr ermöglicht oder wenn Menübefehle versagen, dann kann die Preference-Datei des Finders daran schuld sein. Löscht man diese, hat man gute Chancen, kleinere Probleme wieder zu beseitigen. Man findet die Preference-Datei im eigenen Benutzerverzeichnis unter "Library > Preferences > com.apple.finder.plist". Startet man nach dem Löschen dieser Datei den Rechner neu, so sollte der Mac seine Verstimmung wieder vergessen haben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
927088