916024

Fixer Spürhund

21.10.2003 | 15:53 Uhr |

Im Terminal kann man mit den Befehl "locate" sehr schnell nach Dateien auf der Festplatte suchen. Will man beispielsweise alle Dateien mit der Endung ".zip" sehen, dann lautet der Befehl "locate .zip" (ohne Anführungszeichen eingeben). Locate sucht dabei in einer Datenbank mit Dokumentennamen, die in regelmäßigen Zyklen aktualisiert wird. Aus diesem Grund kann es vorkommen, dass ganz aktuelle Dateien manchmal nicht angezeigt werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
916024