1910993

Folien in Hierarchien anordnen

18.03.2014 | 12:57 Uhr |

Durch Gruppieren behält man die Übersicht bei Präsentationen mit vielen Folien

Hat eine Präsentation viele Folien, wird die Anzeige im Navigator schnell unübersichtlich und man muss viel scrollen. In diesem Fall lohnt es sich, zusammengehörige Folien zu gruppieren und damit zu einem Untereintrag einer anderen Folie zu machen. Dazu markiert man die zu gruppierenden Folien und zieht sie entweder mit der Maus nach rechts oder drückt die Tabulatortaste. Sie werden dann der vorangehenden Folie untergeordnet. Vor der nun übergeordneten Folie erscheint ein Dreieck, über das man die untergeordneten Folien aus- und einblendet. Bis zu sechs Stufen lassen sich so einrichten. Um die Gruppierung rückgängig zu machen, zieht man die Folien wieder nach links oder markiert sie und drückt „Umschalt-Tabulatortaste“ („shift-Tab“).

Bei vielen Folien lohnt es sich, sie im Navigator zu gruppieren, um die Folienliste übersichtlicher zu machen.
Vergrößern Bei vielen Folien lohnt es sich, sie im Navigator zu gruppieren, um die Folienliste übersichtlicher zu machen.
0 Kommentare zu diesem Artikel
1910993