1559628

Einzelne Bilder oder den gesamten Fotostream löschen

16.10.2012 | 06:38 Uhr |

Um in iPhoto ein Bild aus dem Fotostream zu löschen, markiert man „Fotostream“ in der Seitenleiste, klickt mit der rechten Maustaste in das Bild und dann auf „Aus Fotostream entfernen“.

Anschließend muss man den Löschvorgang noch bestätigen. Unter iOS startet man die App Fotos, tippt auf „Alben“ und dann auf „Fotostream“. Tippt man nun ein Bild an, wird es vergrößert dargestellt und rechts unten blendet sich ein Papierkorbsymbol ein, das man zum Löschen antippt. Um alle Bilder aus dem Fotostream zu entfernen, meldet man sich im Browser bei iCloud an (www.icloud.com), klickt auf den Benutzernamen rechts oben im Fenster und anschließend auf „Erweitert“.

Um alle Bilder im Fotostream zu löschen, setzt man ihn über den Browser in iCloud zurück.
Vergrößern Um alle Bilder im Fotostream zu löschen, setzt man ihn über den Browser in iCloud zurück.

Nach einem Klick auf „Fotostream zurücksetzen“ und der Eingabe des Passworts werden alle in iCloud gespeicherten Bilder entfernt. Die auf den iOS-Geräten und Macs im Fotostream gespeicherten Fotos werden dabei nicht gelöscht. Um diese zu entfernen, deaktiviert man den Fotostream in iOS beziehungsweise in iPhoto und Aperture. Möchte man Fotos behalten, sichert man diese unter iOS zuvor in den Aufnahmen und übernimmt sie, sofern sie nicht automatisch importiert worden sind, in die Mediathek von iPhoto und Aperture.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1559628