904180

Funktionstasten umstellen

12.12.2002 | 00:00 Uhr |

Tastenbelegung unter Mac-OS X

Problem: Apple hat auf die Funktionstasten F1 bis F6 der Mobilrechner Systemfunktionen wie die Einstellung von Lautstärke und Helligkeit gelegt. Unter Mac-OS X gibt es aber nicht wie unter Mac-OS 9 die Möglichkeit, diese Belegung zu deaktivieren und man muss in Programmen immer zusätzlich die Taste "fn" drücken, um die Funktionstasten für Programmbefehle nutzen zu können, was sehr lästig ist. Lösung: Man startet den Rechner unter Mac-OS 9 und begibt sich in das Kontrollfeld Tastatureinstellungen. Dort klickt man auf "Funktionstasten…" und deaktiviert unter "Einstellungen" oben im Fenster erst das untere, dann das obere Ankreuzfeld. Es ist wichtig, dass beide Felder deaktiviert sind. Startet man nun wieder unter Mac-OS X, merkt sich der Rechner die Einstellung, und die Systembelegung der Funktionstasten ist nur mit gleichzeitig gedrückter Taste "fn" erreichbar. Ansonsten funktionieren die Tasten programmspezifisch. th

0 Kommentare zu diesem Artikel
904180