902444

G4 ohne Umweltbewusstsein

12.12.2000 | 00:00 Uhr |

Die Monitorsteckdose des Rechners schaltet nie ab

Problem: An einen Power Mac G4 mit Gigabit-Ethernet sind zwei Monitore angeschlossen. Der Hauptmonitor wird über den Rechner mit Strom versorgt. Schaltet man den Mac aus, leuchten die Kontrolllämpchen an beiden Bildschirmen weiter.

Lösung: Die Monitorsteckdose an diesem Rechner wird selbst dann noch mit Strom versorgt, wenn der Rechner ausgeschaltet ist. Von diesem Problem sind nicht nur die neuen Power Macs betroffen, sondern auch deren Vorgänger vom Typ Power Mac G4 (PCI-Grafik), Power Mac G4 (AGP-Grafik), Power Mac G3 (Blue & White) sowie einige Modelle der Reihen G3 Minitower und G3 Desktop. Es empfiehlt sich, an diesen Rechnern Energy-Star-Monitore zu betreiben, die beim Ausschalten in einen energiesparenden Ruhezustand verfallen. lf

0 Kommentare zu diesem Artikel
902444