1838980

Geteilte Tastatur und versteckte Tasten nutzen

08.11.2013 | 11:26 Uhr |

Wer sich auf das Tippen mit zwei Daumen spezialisiert hat, kann die geteilte Tastatur auf den iPad wahrscheinlich schneller bedienen als die vorangestellten Standardtasten.

Diese Option lässt sich in der Einstellungen-App aktivieren, danach reicht eine Streichgeste über die Tastaturtaste. Das iPad zeigt danach die Tastatur verteilt auf zwei Bildschirmseiten an. Nach Wunsch kann man noch die Höhe der Software-Tastatur justieren, streicht man mit dem Finger über die gleiche Taste, bewegt sich die Tastatur mit. Die geteilte Tastatur auf dem iPad birgt noch einige Überraschungen. iOS versteht die Betätigung der Oberfläche rund um die Randbuchstaben „Z“, „H“, „B“, „U“, „J“ und „U“ als einen Tas­tenschlag und fügt den entsprechenden Buchstaben hinzu .

Wer das Tippen mit einer Hand besser als mit anderen beherrscht, kann auf die versteckten Tasten bei der geteilten Tastatur zugreifen.
Vergrößern Wer das Tippen mit einer Hand besser als mit anderen beherrscht, kann auf die versteckten Tasten bei der geteilten Tastatur zugreifen.
0 Kommentare zu diesem Artikel
1838980