1937604

Größe des Mauszeigers in OS X Mavericks verändern

28.04.2014 | 14:51 Uhr |

Den Mauszeiger zu vergrößern ist in modernen Betriebssystemen eigentlich ein alter Hut – in Mavericks dagegen verbirgt sich die Einstellung hinter einer äußerst kryptischen Bezeichnung.

Statt „Cursor-Größe“ oder „Mauszeiger-Größe“ nennt Apple seit OS X Mavericks die Option zur Anpassung der Grüße des Mauszeigers „Auswahlgröße“. Unter „Systemeinstellungen > Bedienungshilfen > Anzeige“ können Sie mit dem Schieberegler „Auswahlgröße“ die Darstellung des Mauszeigers Ihren Bedürfnissen anpassen. Ob es sich bei der ungenauen Formulierung um einen Übersetzungsfehler handelt, ist nicht klar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1937604